Aybidahlson Platform

Adelsspross: von Katharina Maier – Herrlich, endlich eine fesselnde Geschichte erzählt aus der Sicht einer Außerirdischen.

Myn ist kein Mensch, sie ist eine Singisin. Ihre Bestimmung wäre ein geborgenes sorgloses Leben als Adlige wäre sie nicht am zur falschen Zeit am falschen Ort geboren, denn ihre Welt steht am Scheidepunkt. Nicht nur ihr Planet, sondern das gesamte Reich. 

Sie ist zunächst eine Beobachterin die zur Handelnden werden muss, um das zu retten, was ihr wichtig ist. Die Autorin Katharina Maier hat einen unverwechselbaren, geschmeidigen Schreibstil, der den Leser in zauberhafter Weise mit auf die Reise von Myn mitnimmt in einem Wirrwarr von Intrigen, Hass, Leidenschaft und Liebe. Doch zuerst muss die noch junge Myn lernen, dass Freiheit ihren Preis hat und einen stetigen Kampf bedeutet.

Spannend bis zur letzten Seite, unbedingt lesenswert: volle 5 Sterne.

Achtung Cliffhänger, aber der zweite Band ist unterwegs. Wir warten voller Spannung.

Zur Werkzeugleiste springen